Historiker News ! News und Infos Historiker-News.de Forum ! Forum Historiker-News.de Videos ! Video - Verzeichnis Historiker-News.de Fotogalerie ! Foto - Galerie Historiker-News.de Web-Links ! Web - Links Historiker-News.de Lexikon ! Web - Lexikon Historiker-News.de Kalender ! Historiker-News.de Kalender

 Historiker-News.de: Geschichte, Historisches, Vergangenes ...

Seiten-Suche:  
 Historiker-News.de <- Home     Anmelden  oder   Einloggen      

Historiker News Who's Online
Zur Zeit sind 89 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Historiker News Online - Werbung

Historiker News Haupt - Menü
Historiker News - Services
· Historiker News - News
· Historiker News - Links
· Historiker News - Forum
· Historiker News - Videos
· Historiker News - Lexikon
· Historiker News - Kalender
· Historiker News - Foto-Galerie
· Historiker News - Seiten Suche
· Historiker News - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Historiker News Übersicht
· Historiker News Rubriken
· Top 5 bei Historiker News
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Historiker News
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Historiker News
· Account löschen

Interaktiv
· Historiker News veröffentlichen
· Historiker News Link senden
· Historiker News Termin senden
· Historiker News Bild senden
· Historiker News Anzeige senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Historiker News Mitglieder
· Historiker News Gästebuch

Information
· Historiker News Impressum
· Historiker News AGB
· Historiker News FAQ/ Hilfe
· Historiker News Statistiken
· Historiker News Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Historiker News Online Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Historiker News Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Historiker News Historisches Datum
Am heutigen Tage im Jahr ...

1943: Auf der 1. Kairoer Konferenz verhandeln Franklin D. Roosevelt und Winston Churchill 4 Tage mit Tschiang Kai-schek über strategische Fragen.


Historiker News Seiten - Infos
Historiker-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:315
Historiker-News.de -  News!  News / Artikel:543
Historiker-News.de -  Links!  Web-Links:13
Historiker-News.de -  Links!  Historische Daten:1.006
Historiker-News.de -  Kalender!  Termine:0
Historiker-News.de -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:14
Historiker-News.de - Forumposts!  Forumposts:61
Historiker-News.de -  Fotogalerie!  Fotogalerie Bilder:6.261
Historiker-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Historiker News Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Historiker-News.de - News rund um die Geschichte & Historisches !

Historiker News! Siedler Verlag: »Das Standardwerk über den Kommunismus« !

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 27. Januar 2010 von Historiker-News.de

Historiker-News Infos
Historisches @ Historiker-News.de | Historiker News DE. Foto: David Priestland: »Weltgeschichte des Kommunismus«, Siedler Verlag München 2009.
Historiker News DE. Foto: David Priestland: »Weltgeschichte des Kommunismus«, Siedler Verlag München 2009.

Der Kommunismus war die wohl prägendste politische Kraft des 20. Jahr-hunderts. Doch wie gelang es einer Idee, die erstmals in den Wirren der Französischen Revolution Form gewann, auf der Höhe ihrer Macht mehr als ein Drittel der Welt zu beherrschen?
David Priestland erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Fall des Kommunismus und erklärt, warum diese utopische Idee, die so viel Leid und Gewalt über die Menschheit brachte, auf der ganzen Welt glühende Anhänger fand – und auch heute wieder an Einfluss gewinnt.
Im November 1989 läutete der Fall der Mauer das Ende der Sowjetunion ein und zugleich, so schien es, auch das Ende der kommunistischen Idee. Zweihundert Jahre nachdem in Frankreich das erste Mal ein Volk gegen ein feudales Regime revoltiert hatte, schien die Niederlage des Kommunismus besiegelt zu sein. Doch statt auf dem »Müllhaufen der Geschichte« zu landen, erlebt die kommunistische Idee nicht erst seit der weltweiten Finanzkrise eine Renaissance.
David Priestland zeichnet den Aufstieg und Fall des Kommunismus nach und wirft einen frischen Blick auf jene politische Idee, die den Verlauf der vergangenen zwei Jahrhunderte so stark geprägt hat wie keine andere.

Er folgt dem Siegeszug des Kommunismus rund um den Erdball, von der Französischen bis zur Russischen Revolution 1917, vom Dschungel Lateinamerikas bis in ostdeutsche ZK-Sitzungen. Dabei porträtiert Priestland die großen kommunistischen Vordenker wie Marx, Lenin, Stalin, Mao, Che Guevara und Gorbatschow und ergründet zugleich, was Millionen von Menschen auf der ganzen Welt an dieser Utopie faszinierte. Weitere Informationen: www.randomhouse.de und www.institut50plus.de

INSTITUT50plus
Clädenstraße 8
24 943 Flensburg
Telefon 0461 140 144
Telefax 0461 18 298 49
www.institut50plus.de

Die Kernkompetenz des Instituts50plus liegt in den Bereichen des Kultur- und Tourismusmarketing. Eine professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit transportiert Themen der Generationen 50plus.
Unser Motto: »Lebendig leben ...«.

In einem weiteren Schwerpunkt bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit führenden Reiseveranstaltern und Experten verschiedenster Disziplinen Seminare, anspruchsvolle Bildungs- und Kulturreisen sowie Fachstudienreisen an. Unsere Seminarangebote unterstützen die Weiterentwicklung persönlicher Begabungen, Talente und individueller Interessen durch ganzheitliche Bildungsangebote.

(Zitiert aus OpenPR.)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Historiker-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Historiker-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Siedler Verlag: »Das Standardwerk über den Kommunismus« !" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

Holocaust: Adolf Eichmann, Begegnung mit einem Mörder, ...

Holocaust: Adolf Eichmann, Begegnung mit einem Mörder,  ...
Holocaust: Adolf Eichmann, Begegnung mit einem Mörder, ...

Holocaust: Adolf Eichmann, Begegnung mit einem Mörder,  ...
Holocaust: Adolf Eichmann, Begegnung mit einem Mörder, ...

Holocaust: Adolf Eichmann, Begegnung mit einem Mörder,  ...

Alle Youtube Video-Links bei Historiker-News.de: Historiker-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

Konzentrationslager-KZ-Sachsenhausen-2013 ...
Schloss-Hubertusburg-Wermsdorf-Sachsen-Sa ...
Roemisch-Germanisches-Zentralmuseum-Mainz ...

Diese Lexikon-Einträge bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Heimkehrerlager Gronenfelde
Das Heimkehrerlager Gronenfelde war nach Ende des Zweiten Weltkrieges das zentrale Heimkehrerlager für deutsche Kriegsgefangene im Osten. Das Lager befand sich bei Frankfurt (Oder) südlich von Booßen an der Gabelung der Eisenbahnstrecken von Frankfurt nach Seelow und Rosengarten/Berlin. Heute befindet sich die Deponie Seefichten an gleicher Stelle. 1946 wurde die Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) von der Provinzialverwaltung und der Zentralverwaltung für deutsche Umsiedler beauftragt, ein Lage ...
 Stalinismus
Ursprünglich bezeichnete der Begriff des Stalinismus in den 1920er Jahren in der Sowjetunion die Auffassungen der von Josef Stalin geführten Mehrheit in der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (Bolschewiki) im Kampf um die politische und theoretische Nachfolge Lenins - hauptsächlich in Auseinandersetzung mit dem Trotzkismus. Damals ironisierte Stalin die Begriffsbildung noch, Stalinismus sei eine besonders energische Verteidigung des Leninismus. Anzumerken ist auch, dass der Begriff Marxismus ...
 Konzentrationslager
Der Begriff bezeichnete in verschiedenen Epochen verschiedener Länder mehrere Arten von Sammel-, Internierungs- und Arbeitslagern. Sammellager für Kriegsgefangene, Strafgefangenen- und Strafarbeitslager waren schon längere Zeit verbreitet, daneben entwickelte sich ab dem 19. Jahrhundert die Form des Internierungs- oder Auffanglagers im Kontext von Vertreibung, Auswanderung und kolonialistischer Eroberung. Ursprünglich stammt der Begriff aus dem Spanischen. Verwendet wurde er erstmals während ...
 Lebensraum im Osten
Lebensraum im Osten ist ein politischer Begriff, der mit der "germanischen" bzw. "arischen" Besiedlung von Gebieten außerhalb der deutschen Grenzen, vor allem im (nördlichen) Osteuropa, verbunden ist. Er wurde von der völkischen Bewegung im wilhelminischen Kaiserreich geprägt und von der nationalsozialistischen Bewegung im Dritten Reich rassenbiologisch interpretiert. Er lieferte den ideologischen Hintergrund für Himmlers "Generalplan Ost", der die Vertreibung der "rassisch unerwünschten" Bevölk ...
 Nationalsozialistische Rassenhygiene
Die Nationalsozialistische Rassenhygiene (oder NS-Rassenhygiene) ist die zur Zeit des Nationalsozialismus betriebene Eugenik oder Rassenhygiene, die eine Radikalvariante der Eugenik darstellte. Die praktische Umsetzung erfolgte durch den Einfluss auf die Wahl der Geschlechts- und Ehepartner durch die Nürnberger Gesetze und Eheverbote, auf die Zwangssterilisation bei verschiedenen Krankheitsbildern und Bevölkerungsgruppen, durch Zwangsabtreibungen bis zur Vernichtung "lebensunwerten Lebens" im Ra ...
 Holocaust
Als Holocaust, auch Holokaust [von griechisch "vollständig Verbranntes", d.h. "Brandopfer") oder als Shoa (Unheil, große Katasprophe) bezeichnet man heute im deutschen Sprachraum vor allem den Völkermord an mindestens 5,6[1] bis 6,4[2] Millionen Juden in der Zeit des Nationalsozialismus. Alle Menschen, die das NS-Regime als Juden definierte, waren aufgrund ihrer bloßen Existenz zur Ermordung vorgesehen und hatten fast keine Überlebenschancen, wenn sie in die Hände des nationalsozialistischen ...
 Endlösung der Judenfrage
Als "Endlösung der Judenfrage", kurz "Endlösung" (englisch final solution, französisch solution finale), bezeichneten die Nationalsozialisten bis Ende 1940 die staatlich organisierte Vertreibung (Zwangsumsiedelung), ab August 1941 fast immer die systematische Ermordung möglichst aller Juden im deutschen Machtbereich, den Holocaust (1941-1945).[1] Dieser Euphemismus diente einerseits zur Tarnung dieses Völkermords nach außen, andererseits zur ideologischen Selbstvergewisserung, man löse ein reale ...
 Reichstagsbrand
Mit Reichstagsbrand wird der Brand des Reichstagsgebäudes in Berlin in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar 1933 bezeichnet. Der Brand beruhte auf Brandstiftung. Am Tatort festgenommen wurde Marinus van der Lubbe. Allerdings konnten die Umstände und vor allem die Täterschaft nicht einwandfrei geklärt werden und sind auch heute noch Gegenstand einer Kontroverse. Unbestritten sind die politischen Folgen. Bereits am 28. Februar wurde die Verordnung des Reichspräsidenten zum Schutz von Volk und ...
 Zweiter Weltkrieg
Der Zweite Weltkrieg war der zweite auf globaler Ebene geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den bislang größten und verlustreichsten Konflikt in der Menschheitsgeschichte dar. Er ist der einzige Krieg, in dem sowohl atomare (von den USA in Japan) als auch biologische und chemische Waffen (beide hauptsächlich von Japan in China) eingesetzt wurden (ABC-Waffen). Auslöser war in Europa der Angriff des Deutschen Reiches auf Polen. Dieser Angriff erfolgte ohne vorher ...
Diese Forum-Posts bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Solche Events sollte man viel öfter organisieren. (Homena, 02.09.2015)

 Und was die Frauen da manchmal für Gedächtnisleistungen entwickeln, da fragst du dich was hat die da für eine Festplatte drin. Der Urlaub zwanzig Jahre her, aber wie du damals der Brünetten auf den H ... (Aaron1, 09.07.2013)

 Laßt doch die alte Frau in Ruhe. Was meintihr warum die noch lebt?? Sie hat Angst vor dem Tod. Tief im Inneren spürt sie, dass sie schon in der Hölle erwartet wird. Dort wird sie dann ihresgleiche ... (Aaron1, 14.05.2012)


Diese News bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Comacchios neuestes archäologisches Glanzstück: Ein Museum zur Geschichte des jahrtausendealten Podeltas! (Historiker-News, 29.04.2017)
OpenPr.de: Ein Museum zur Geschichte des jahrtausendealten Podeltas ist seit Kurzem der ganze Stolz der adriatischen Kleinstadt.

Seit dem 25. März 2017 ist das malerische Adriastädtchen Comacchio in der italienischen Region Emilia-Romagna um eine bedeutende Attraktion reicher: Nach rund 30-jähriger Planungszeit hat das brandneue Museo Delta Antico in der Via Agatopisto seine Pforten geöffnet.

Etwa 2.000 Ausstellungstücke werden dort künftig Einblick in die En ...

 Auf den Spuren der Römer im Wadi el Gemal – dem drittgrößten Nationalpark Ägyptens! (Historiker-News, 31.03.2017)
OpenPr.de: Der drittgrößte Nationalpark Ägyptens, Wadi el Gemal, erstreckt sich südlich von Marsa Alam am Roten Meer über eine Fläche von 4770 Quadratkilometern,

Er bietet zahlreiche archäologische Stätten mit Ruinen römischer Tempel, Smaragdminen und Wohnhäusern aus einer anderen Zeit – hier wird Geschichte lebendig.

Der Nationalark hat sich in Zusammenarbeit mit dem Gorgonia Beach Resort und dem ansässigen Beduinenstamm der Ababda den Erhalt und den Schutz ...

 Antike Ausgrabungsstätte und Kultplatz im Vinschgau: Verwunschen oder verflucht? (Historiker-News, 25.01.2017)
OpenPr.de: Der vom Vinschger Wind umtoste Tartscher Bühel ist ein kahler, 1.077 Meter hoher Felsbuckel aus Glimmerschiefer bei Mals im Obervinschgau. Archäologische Funde deuten darauf hin, dass der mystische Ort schon in vorrömischer Zeit bewohnt war.

Von jeher kursieren abenteuerliche Legenden rund um ihn, darunter die Sage vom alten Pilgersmann, der in einer Winternacht um Quartier ansucht. Weil die kaltherzigen Bewohner ihn ablehnen, verflucht er sie.

S ...

 Festung Königstein: Eine Sonderausstellung (23. April bis 1. November 2016) beleuchtet die Klostervergangenheit! (Historiker-News, 24.04.2016)
OpenPr.de: Bevor auf dem Tafelberg Königstein im Elbsandsteingebirge die berühmte uneinnehmbare Festung entstand, lebten hier für kurze Zeit Einsiedlermönche in friedvoller Abgeschiedenheit.

Eine Sonderausstellung erinnert an diese bisher weitgehend unbekannte Episode aus der Reformationszeit.

Königstein/Dresden 2016 (tpr) – Im Jahr 1516, am Vorabend der Reformation, gründete der sächsische Herzog Georg der Bärtige (1471 - 1539) auf dem Plateau des Tafelberg ...

 'Made in Kattowitz' - ein Gütesiegel für Qualitätsprodukte wie 'Giesche'-Porzellan (später 'Bogucice'), 'Ebeco'-Fahrräder, optische Produkte von 'IWOKA', 'Helios'-Glühbirnen oder die Marke 'Nivea'! (Historiker-News, 04.11.2015)
OpenPR.de: Was verbindet das als schlesisches Designsymbol einst hochgelobte „Giesche”-Porzellan mit den Brillen aus dem Optikwerk „J. Wyk“, dem Kinderschaumbad „Bambi“ und der „Nivea“-Creme?

Es sind alles Produkte von Kattowitzer Firmen, genauer gesagt: Beispiele für die reichhaltige Produktion von Firmen des heutigen Katowice.

Kattowitz - für viele ist das noch immer eine typisch oberschlesische Industriestadt mit Fördertürmen, rauchenden Schloten und verr ...

 In 80 Jahren um die Welt: Renommierte sinologische Fachzeitschrift Monumenta Serica feiert am 3. Juni ihr 80-jähriges Bestehen! (Historiker-News, 29.05.2015)
OpenPr.de: Die renommierte sinologische Fachzeitschrift Monumenta Serica feiert am 3. Juni an ihrem Redaktionssitz in Sankt Augustin bei Bonn ihr 80-jähriges Bestehen.

Gegründet in Peking von dem Steyler Missionar und Sinologe Pater Dr. Franz Xaver Biallas, gelangte das herausgebende Institut Monumenta Serica (IMS) über die Stationen Japan und USA schließlich an seinen heutigen Standort.

Dort beherbergt es auch eine sinologische Bibliothek mit 92.000 Bänden ...

 Das Vintschger Museum (Freie-PM.de, 15.04.2015)
Waalwege und eine prähistorische Höhensiedlung

Schluderns, die kleine Metropole im oberen Vinschgau, ist weithin bekannt durch die Südtiroler Ritterspiele auf der imposanten Churburg, doch sie hat darüber hinaus auch viele, weitaus stillere Talente, die deshalb nicht weniger reizvoll sind.
Zum Beispiel ist im Zentrum von Schluderns das Vintschger Museums angesiedelt. Die 3 Dauerausstellungen des Vintschger Museums sind denn auch brennenden Themen der Region gewidmet: den Schwabenkin ...

 1200 Jahre Hildesheim: Roemer- und Pelizaeus-Museum präsentiert Sonderausstellung zum Stadtjubiläum! (Historiker-News, 11.04.2015)
OpenPr.de: Man schrieb das Jahr 815, als ein neuer Bischofssitz gegründet wurde, der die Basis für eine der ältesten und weit ausstrahlenden Siedlungen Norddeutschlands legte: Hildesheim. 1200 Jahre später feiern Bistum und Stadt Hildesheim gemeinsam Geburtstag und das Roemer- und Pelizaeus-Museum widmet diesem Jubiläum eine besondere Ausstellung.

Unter dem Titel "Hildesheim im Mittelalter - Die Wurzeln der Rose" präsentiert die Schau vom 31. März bis 4. Oktober 2015 die e ...

 Goldschmiedekunst im Mittelalter (Freie-PM.de, 17.11.2014)
Verehrung, Glaube, Überzeugung und die kunstschöpferische Entstehung von Reliquiaren aus edlen Metallen - künstlerische Bedeutung und Geschichte der Reliquiare - Diskussionsbeitrag von BWF-Stiftung, Berlin

"Die Verehrung von Reliquien, der Kampf um ihren Besitz und die Verfertigung kostbarer Reliquiare sind Ausdruck der Sehnsucht, an einer höheren Form der Existenz als der eigenen, unzulänglichen teilzuhaben. Die Bevölkerung, die Machthaber und die Mächtigen verehrten Reliquien, um sich d ...

 Katharina die Große - Russlands einzig großer Mann? (Historiker-News, 03.08.2013)
OpenPr.de: Zum 250. Jubiläum des Manifests vom 22.Juli 1763, welches deutsche Ansiedler einst an die Wolga lockte, ist nun eine Neuauflage ihrer Tagebucheinträge im SEVERUS Verlag erschienen!

Die 1762 zur russischen Kaiserin gekrönten Preußin, erzählt in den erstmalig 1911 veröffentlichten „Erinnerungen“ von ihrem ersten Zusammentreffen mit ihrem zukünftigen Mann Peter III, dem intrigant heuchlerischen Leben am Hofe und ihrem imposanten Weg bis zum Thron.

Anläs ...

Werbung bei Historiker-News.de:





Siedler Verlag: »Das Standardwerk über den Kommunismus« !

 
Historiker News Online - Werbung

Historiker News Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Historiker-News Infos
· Weitere News von Historiker-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Historiker-News Infos:
2. Monarchieforum in der Residenzstadt Hechingen wird zum Treffpunkt für Monarchisten aus vielen Teilen Europas


Historiker News Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Historiker News Online - Werbung

Historiker News Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Historiker-News.de - rund um Historisches: Gedenktage, Geschichtliche Fakten & Hintergründe, Historische Ereignisse & Personen ... / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Siedler Verlag: »Das Standardwerk über den Kommunismus« !