Historiker News ! News und Infos Historiker-News.de Forum ! Forum Historiker-News.de Videos ! Video - Verzeichnis Historiker-News.de Fotogalerie ! Foto - Galerie Historiker-News.de Web-Links ! Web - Links Historiker-News.de Lexikon ! Web - Lexikon Historiker-News.de Kalender ! Historiker-News.de Kalender

 Historiker-News.de: Geschichte, Historisches, Vergangenes ...

Seiten-Suche:  
 Historiker-News.de <- Home     Anmelden  oder   Einloggen      

Historiker News Who's Online
Zur Zeit sind 90 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Historiker News Online - Werbung

Historiker News Haupt - Menü
Historiker News - Services
· Historiker News - News
· Historiker News - Links
· Historiker News - Forum
· Historiker News - Videos
· Historiker News - Lexikon
· Historiker News - Kalender
· Historiker News - Foto-Galerie
· Historiker News - Seiten Suche
· Historiker News - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Historiker News Übersicht
· Historiker News Rubriken
· Top 5 bei Historiker News
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Historiker News
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Historiker News
· Account löschen

Interaktiv
· Historiker News veröffentlichen
· Historiker News Link senden
· Historiker News Termin senden
· Historiker News Bild senden
· Historiker News Anzeige senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Historiker News Mitglieder
· Historiker News Gästebuch

Information
· Historiker News Impressum
· Historiker News AGB
· Historiker News FAQ/ Hilfe
· Historiker News Statistiken
· Historiker News Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Historiker News Online Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Historiker News Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Historiker News Historisches Datum
Am heutigen Tage im Jahr ...

1943: Auf der 1. Kairoer Konferenz verhandeln Franklin D. Roosevelt und Winston Churchill 4 Tage mit Tschiang Kai-schek über strategische Fragen.


Historiker News Seiten - Infos
Historiker-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:315
Historiker-News.de -  News!  News / Artikel:543
Historiker-News.de -  Links!  Web-Links:13
Historiker-News.de -  Links!  Historische Daten:1.006
Historiker-News.de -  Kalender!  Termine:0
Historiker-News.de -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:14
Historiker-News.de - Forumposts!  Forumposts:61
Historiker-News.de -  Fotogalerie!  Fotogalerie Bilder:6.261
Historiker-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Historiker News Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Historiker-News.de - News rund um die Geschichte & Historisches !

Historiker News! Fraud, embezzlement and corruption within the NHS: Lambeth PCT and GMC involved in fraud on patients (www.lambeth.ch)

Veröffentlicht am Montag, dem 12. Januar 2009 von Historiker-News.de

Historiker-News Infos
Freie-PresseMitteilungen: Abstract:
Medical directors of Lambeth NHSPrimary Care Trust, London, Dr Alex Jamieson, Dr Shera Chok and Mrs F Wellburn as well as the General Medical Counsil (GMC) embezzled shares of patients. They have financed private companies by ordering “expert opinion” on GPs, lacking any worth. An independent investigative commission found that the trio has used financial shares of patients in 2007 in order to finance Nina Murphy Associates – a private company - on a regular base by ordering worthless “expert opinions”. Said “expert opinions” cost up to 20,000 £ plus tax per piece which is paid from financial shares of patients. From the investigation it cannot be overlooked that part of the costs were returned to the mandators of Lambeth NHS PCT, in terms of bribes.

The case:
The independent commission under the leadership of PRT-MALTA (advised by Dr. Zierer, MD, PhD, MSc) surfaced an “expert opinion” on the medical work of a locum-GP from Nottingham, Hucknall Road, Bulwell requested from Nina Murphy Associates and mandated by Dr Jamieson (GMC-No 1348769) and Dr Chok (GMC-No 4021250) from Lambeth NHS PCT. Initiator was the pharmacist of Bulwell, Nottingham City, Mr Steven Walker. Scrutinising said “expert opinion” according to GMC standards of Good Medical Practice, the independent commission found that said “expert opinion” was a science fiction report with no proof of evidence. Most of the data on patients was fabricated. The independent investigation found that Nina Murphy Associates (www.ninamurphyassociates.co.uk) consists of a day trader from the London stock exchange, Mr Glen Ridout, with expert experiences on handling, statistics. A further member is a retired nurse, Mrs Sheeylar Macey, and finally a GP, Dr Sadru Kheraj. Besides Dr Kheraj, all members of said Nina Murphy Associates do not have any medical degree, however performing expert medical work – and writing expert medical invoices regarding their work. Mr G Ridout, the expert on statistics from the London stock exchange and the nurse Mrs S Macey allegedly checked the records of patients in Nottingham City the GP allegedly has mismanaged – according to concerns of pharmacist Mr S Walker. No effects of evidence were presented, neither on patients nor whether Nina Murphy Associates had indeed looked at the records of patients of concern in Nottingham City. The medical records of such patients were allegedly presented to Dr S Kheraj of Nina Murphy Associates, who was not capable of understanding the notes. For several times the independent commission on patient`s right PRT-MALTA requested effects of evidence on such complaints raised by the pharmacist Mr S Walker from Bulwell Nottingham. However all parties involved, i.e. Nottingham City NHS PCT, Lambeth NHS PCT, and the GMC declined. Further, the independent commission PRT-MALTA found that it is common practice by members of the administration of the GMC, i.e. Mr GUY WILKINSON, to use non-professionals for evaluation of doctor`s medical work and “transform” such statements into high paid “expert reports”. Based on such procedures - which can be regarded as falsification and fraud – it was found that money was directed from the patient`s shares into the pockets of Nina Murphy Associates on a regular base. Such fraud costs approximately 20,000 £ plus tax (i.e. travel expenses London-Nottingham, hotel, retrieval and collecting of patients data, analysing such data based on the medical history, statistical analysis, and, writing up the final report). Lambeth NHS PCT refused to lay open the accounts on such “expert opinions” financed by the shares of patients. However it can be assumed that the costs are in the range of the hundreds of thousands of pounds per year which are retrieved from patients shares on such grounds. Then the money is distributed among the trade partners of Lambeth NHS PCT – all this under the cover of the administration of the GMC. Not surprising, the GMC refused to start an investigation on the accused fraud and embezzlement of the shares of patients against the mandators Dr A Jamieson, Dr S Chok and Mrs F Wellburn from Lambeth NHS PCT. In contrast to both the NHS and GMC all statements are documented by effects of evidence.

Comments:
The procedures empoyed by both the NHS and GMC are typical for legal transfer of money from one account to another by producing virtual derivatives. This procedure can be used for money laundering. We know such proedures from stock exchange and the B2B (i.e. business-to-business). Not surprising, Mr Glen Ridout is an exceptionally gifted day trader from the London stock exchange with a reputation in statistics. He managed the virtual data of the cost intensive “medical expert opinion” which the patients had to pay for. In general such type of money-transfer is based on technical reports in concert with statistics. Such “technical expert opinion” is generally difficult to understand by both the public and controllers within the NHS or GMC. In the case documented the NHS ordered a medical expert opinion on data which were regarded as being non-public. External experts were excluded, and more interesting the GMC refused to check the reality of the “medical expert opinion”. More interesting for the public, such costs are not showing up on the accounts of the NHS. From the data presented it can be concluded that the system of money-transfer employed by both the NHS and GMS can be regareded as being safe and intelligent. However in times of shortness of funding the public should openly request an effective, i.e. independent system of controlling, preventing such type of transaction (edited from www.lambeth.ch). The GMC is trying to interrupt this news message by blocking it from google search.

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Historiker-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Historiker-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Fraud, embezzlement and corruption within the NHS: Lambeth PCT and GMC involved in fraud on patients (www.lambeth.ch)" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

Stalin: Der Mythos - der allwissende und gerechte Lenke ...

Stalin: Der Mythos - der allwissende und gerechte Lenke ...
Generalplan Ost - Planungshorizont Krim - Vordenker der ...

Generalplan Ost - Planungshorizont Krim - Vordenker der ...
Molotow, Wjatscheslaw Michailowitsch: Der Mann hinter S ...

Molotow, Wjatscheslaw Michailowitsch: Der Mann hinter S ...

Alle Youtube Video-Links bei Historiker-News.de: Historiker-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

Erfurt-Thueringen-Stadtzentrum-2012-12010 ...
Wernigerode-Historische-Altstadt-2012-120 ...
Prager-Burg-Tschechien-150322-DSC_0079.jp ...

Diese Lexikon-Einträge bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Heimkehrerlager Gronenfelde
Das Heimkehrerlager Gronenfelde war nach Ende des Zweiten Weltkrieges das zentrale Heimkehrerlager für deutsche Kriegsgefangene im Osten. Das Lager befand sich bei Frankfurt (Oder) südlich von Booßen an der Gabelung der Eisenbahnstrecken von Frankfurt nach Seelow und Rosengarten/Berlin. Heute befindet sich die Deponie Seefichten an gleicher Stelle. 1946 wurde die Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) von der Provinzialverwaltung und der Zentralverwaltung für deutsche Umsiedler beauftragt, ein Lage ...
 Heimkehrer
Als Heimkehrer im Sinne dieses Artikels werden im Volksmund Kriegsgefangene des Zweiten Weltkrieges bezeichnet, die nach Deutschland zurückkehren konnten. Die westlichen Alliierten hatten ihre deutschen Kriegsgefangenen im Wesentlichen bis Ende 1946 in ihre Heimat entlassen. Im April 1947 vereinbarten die Außenminister der Alliierten, dass auch die restlichen Kriegsgefangenen bis Ende 1948 in ihre Heimat zurückkehren sollten. Schätzungsweise drei Millionen deutsche Soldaten waren von 1941 ...
 Konzentrationslager
Der Begriff bezeichnete in verschiedenen Epochen verschiedener Länder mehrere Arten von Sammel-, Internierungs- und Arbeitslagern. Sammellager für Kriegsgefangene, Strafgefangenen- und Strafarbeitslager waren schon längere Zeit verbreitet, daneben entwickelte sich ab dem 19. Jahrhundert die Form des Internierungs- oder Auffanglagers im Kontext von Vertreibung, Auswanderung und kolonialistischer Eroberung. Ursprünglich stammt der Begriff aus dem Spanischen. Verwendet wurde er erstmals während ...
 Endlösung der Judenfrage
Als "Endlösung der Judenfrage", kurz "Endlösung" (englisch final solution, französisch solution finale), bezeichneten die Nationalsozialisten bis Ende 1940 die staatlich organisierte Vertreibung (Zwangsumsiedelung), ab August 1941 fast immer die systematische Ermordung möglichst aller Juden im deutschen Machtbereich, den Holocaust (1941-1945).[1] Dieser Euphemismus diente einerseits zur Tarnung dieses Völkermords nach außen, andererseits zur ideologischen Selbstvergewisserung, man löse ein reale ...
 Zweiter Weltkrieg
Der Zweite Weltkrieg war der zweite auf globaler Ebene geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den bislang größten und verlustreichsten Konflikt in der Menschheitsgeschichte dar. Er ist der einzige Krieg, in dem sowohl atomare (von den USA in Japan) als auch biologische und chemische Waffen (beide hauptsächlich von Japan in China) eingesetzt wurden (ABC-Waffen). Auslöser war in Europa der Angriff des Deutschen Reiches auf Polen. Dieser Angriff erfolgte ohne vorher ...

Diese Web-Links bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Barockgarten Großsedlitz (Sachsen) auf wikipedia.org /wiki/Barockgarten_Großsedlitz
Beschreibung: Der Barockgarten Großsedlitz mit dem Friedrichschlösschen liegt auf einer Anhöhe südöstlich von Dresden, in der Stadt Heidenau im Freistaat Sachsen.
Der Garten gilt als überragendes Beispiel für französische Gartenbaukunst in Sachsen; er ist eine der authentischsten Barockanlagen Deutschlands. Bemerkenswert ist auch die Vielzahl an Pomeranzen, welche die Architektur des terrassenförmigen Gartenraumes unterstreichen!
Hinzugefügt am: 19.04.2012 Besucher: 627 Link bewerten Kategorie: Historische Bauwerke: Gärten & Parks

 Bismarck-Museum Friedrichsruh (Schleswig-Holstein) auf museen-sh.de
Beschreibung: Zitat: In Friedrichsruh lebte der Reichskanzler, Fürst Otto von Bismarck (geb. 1.4.1815) von 1871 bis zu seinem Tod im Jahre 1898. Das Museum im "alten Landhaus" in Friedrichsruh, einem Ortsteil von Aumühle, dient dem Gedenken an den Altreichskanzler Otto von Bismarck und der Erinnerung an sein politisches Wirken. Die Sammlung umfaßt neben Briefen, Handschriften, Dokumenten und Ehrenbürgerbriefen auch Kassetten und Schatullen, wertvolle Porzellane und Geschenke aus aller Welt, Gemälde Franz von Lenbachs und die "Kaiserproklamation von Versailles 1871" von Anton von Werner. Diese Bilder und eine Reihe von Fotografien geben einen Eindruck von der Bismarckschen Epoche. Des weiteren ist das Mobiliar aus dem Arbeitszimmer des Fürsten Bismarck in seiner ursprünglichen Zusammenstellung zu besichtigen!
Hinzugefügt am: 18.04.2012 Besucher: 696 Link bewerten Kategorie: Historische Bauwerke: Kloster

Diese Forum-Threads bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Das Puppenmuseum in Waltershausen (Franzi, 16.10.2013)

 Und dann wird meine Frau immer... (Helmfried, 09.07.2013)

Diese Forum-Posts bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Und was die Frauen da manchmal für Gedächtnisleistungen entwickeln, da fragst du dich was hat die da für eine Festplatte drin. Der Urlaub zwanzig Jahre her, aber wie du damals der Brünetten auf den H ... (Aaron1, 09.07.2013)

 Laßt doch die alte Frau in Ruhe. Was meintihr warum die noch lebt?? Sie hat Angst vor dem Tod. Tief im Inneren spürt sie, dass sie schon in der Hölle erwartet wird. Dort wird sie dann ihresgleiche ... (Aaron1, 14.05.2012)


Diese News bei Historiker-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Baudenkmal: Erhaltung der Kulturgeschichte - Überleben (PR-Gateway, 20.09.2016)
Geißeln der Menschheit: Zerstörung - feindliche Umwelt. Diskussionsbeitrag mit Eric Mozanowski, Immobilienexperte und Autor

Im ersten veröffentlichten Teil der Serie Denkmalschutz - Umwelt und der lange Weg zur Gesundheit erläutert der Stuttgarter Immobilienexperte Eric Mozanowski, die Parallelen Gesundheitsgeschichte und Denkmalpflege.

Die Vergangenheit mit ihren Kulturgütern ist nicht reproduzierbar. Wie die Zeugnisse sichern und dem Schwund entgegen treten? Eric Mozanowski gibt ...

 Deutsches Burgenmuseum in Thüringen eröffnet (PR-Gateway, 08.09.2016)
Faszination und Mythos Burg

Das Urlaubsland Thüringen ist um eine touristische Attraktion reicher: Auf der Veste Heldburg ist das Deutsche Burgenmuseum eröffnet. Was eine Burg ausmacht und wie sich das Leben auf ihnen einst abspielte, kann nunmehr auf eindrucksvolle Weise in Südthüringen nachvollzogen werden. Große Burgwälle und Wassergräben, gewaltige Tore und Türme, Ritterrüstungen, Möbel, Waffen, Spielzeug und Schatztruhen - hier finden Burgenfreunde, Laien und Wissenschaftler nicht n ...

 Museum Aargau (Schweiz): Grafen, Ritter und Gefolge sind in Festlaune - mittelalterliche Erlebnistage auf Schloss Lenzburg vom 22. bis 24. Juli! (Historiker-News, 18.07.2016)
Zu den mittelalterlichen Erlebnistagen auf Schloss Lenzburg:

Im Schlosshof herrscht Hochbetrieb. Es riecht und tönt wie im Mittelalter.

Adelige, Ritter, bewaffnete Söldner, Handwerker, Musiker und das gemeine Volk strömen zur Burg. Was ist hier los?

Kaiser Friedrich I. hat seinen Besuch angekündigt und ein Fest soll gefeiert werden. Mitten in den Festvorbereitungen bewegt sich das Publikum und taucht in die Zeit des Hochmittelalters ein.


 KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen: Eine 55-Jährige geistig verwirrte slowakische Frau in Nonnentracht stahl Dokumente! (Historiker-News, 16.07.2016)
Zum Diebstahl von Dokumenten aus der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen:

Frankfurt/Oder (ots) - Eine Frau in Nonnentracht hat am Donnerstag Dokumente aus der KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen gestohlen.

Das berichten der Oranienburger Generalanzeiger und die Märkische Oderzeitung in ihrer morgigen Ausgabe.

Nach Angaben der Polizei handelt es sich unter anderem um Biografien von SS-Angehörigen und einen Lageplan des Konzentrationslagers Dachau.

...

 Dragasani - Renaissance einer Legende (PR-Gateway, 02.02.2016)
Im Weingut Avincis in Rumänien entstehen charakterstarke Tropfen

Schon mal was von Cramposie Selectionata oder Negru de Dragasani gehört? Oder vom Weingut Avincis im rumänischen Oltenien? - Falls nicht: das könnte sich bald ändern. Auf einem Hügel mitten im Anbaugebiet von Dragasani hat die Bukarester Anwältin Cristiana Stoica gemeinsam mit ihrem Ehemann Valeriu nicht nur 2007 das mütterliche, einst von den Kommunisten enteignete Anwesen mustergültig restaurieren lassen, sondern auch die ...

 Sieben Neuerwerbungen für das Brücke-Museum in Berlin! (PR-Gateway, 05.01.2016)
Über 2000 Werke des "Brücke"-Künstlers Karl Schmidt-Rottluff befinden sich in der hochkarätigen Sammlung des Museums. Dank der Initiative der Karl und Emy Schmidt-Rottluff Stiftung kommen nun sieben neue Exponate aus dem Nachlass Elsa Hopf hinzu.

Fünf der neu erworbenen Arbeiten sind bemalte Postkarten, die Karl Schmidt-Rottluff frei gestaltet und mit einer knappen Botschaft an die Hamburger Zahnärztin und Sammlerin Dr. Elsa Hopf versendet hat. Sie war passives Mitglied der Künstlergruppe ...

 Forschungspreis zur Rolle der Ärzteschaft in der Zeit des Nationalsozialismus an Dr. Gisela Tascher verliehen! (Historiker-News, 20.11.2015)
Zum Herbert-Lewin-Forschungspreis 2015:

Berlin (ots) - Welche Rolle spielten die ärztlichen Standesvertretungen und ihre führenden Vertreter in der Zeit des Nationalsozialismus und wie sahen die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die ärztliche Berufsausübung aus?

Diese und weitere Fragen beantwortete Dr. Gisela Tascher in ihrer Dissertation über das Zusammenspiel von Staat, Macht und ärztlicher Berufsausübung am Beispiel des Saarlandes.

Die Disserta ...

 Staatliche Museen zu Berlin präsentieren: Al Halqa - Die letzten Erzähler (Freie-PM.de, 26.08.2015)
Eine Ausstellung über die marokkanische Erzählkunst auf dem Platz Djemaa El Fna in Marrakesch / 11.09. - 25.10.2015 / Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin

Täglich findet in Marokko ein einzigartiges Schauspiel statt. Die Bühne ist der Djemaa El Fna, der "Platz der Gehenkten" in Marrakesch. Auf diesem etwa tausend Jahre alten städtischen Platz versammeln sich Einheimische und Durchreisende, Neugierige und Müßiggänger, um sich von den performativen Künsten der "Hlaiqi", de ...

 Online Nachhilfe über den Unterricht im Mittelalter (Freie-PM.de, 21.07.2015)
Online Nachhilfe ist sehr modern ausgestattet und ermöglicht somit ein sehr entspanntes und leichtes Lernen. Im Mittelalter allerdings war das alles überhaupt nicht so einfach. Online Nachhilfe findet es hat sich seit dem viel gutes in unserem Schulsystem getan. Die Frauen durften früher keinen Unterricht besuchen. Genauso wenig wie die einfachen Leute, wie Bauern oder Mägde. Online Nachhilfe weiß, dass die Einzigen, die frü ...

 'Steinzeitkrimi' bei Filmfestival in Brandenburg (Freie-PM.de, 20.05.2015)
(NL/7063448662) Produktion der MCS Sachsen-Anhalt im Wettbewerb

Im Brandenburger Pauli-Kloster findet vom 14. - 17. Oktober 2015 die Archäomediale, das aus dem Archäologie-Film-Festival CINARCHEA hervorgegangene Film- und Medienfestival statt.
Über 40 Dokumentarfilme aus der ganzen Welt sowie Apps und Internet-Seiten stellen sich dem Wettbewerb.
Mit dabei ist auch eine Reportage der MCS GmbH Sachsen-Anhalt, die 2013 für den MDR produziert wurde.
In dem 30 minütigen Film unte ...

Werbung bei Historiker-News.de:





Fraud, embezzlement and corruption within the NHS: Lambeth PCT and GMC involved in fraud on patients (www.lambeth.ch)

 
Historiker News Online - Werbung

Historiker News Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Historiker-News Infos
· Weitere News von Historiker-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Historiker-News Infos:
2. Monarchieforum in der Residenzstadt Hechingen wird zum Treffpunkt für Monarchisten aus vielen Teilen Europas


Historiker News Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Historiker News Online - Werbung

Historiker News Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Historiker-News.de - rund um Historisches: Gedenktage, Geschichtliche Fakten & Hintergründe, Historische Ereignisse & Personen ... / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Fraud, embezzlement and corruption within the NHS: Lambeth PCT and GMC involved in fraud on patients (www.lambeth.ch)